GPA – Caster MPA

Die Dichtungsfreie GREENPUMPS GPA Drehschieberpumpe wurde entwickelt für eine konstante niedrige Fördermenge und hohen selbsteinregulierenden Druck.

Beschreibung

GPA – Caster MPA

Die GREENPUMPS GPA ist der Nachfolger von der Caster MPA. Die Pumpe kann Druck- und Strömungsanforderungen lange aufrechterhalten, weil die inneren Graphit-Leitschaufeln aufgrund der Gleitfunktion automatisch den Verschleiß kompensieren. Damit eignet sich GPA eignet sich besonders für dünne, nicht schmierende Medien und eliminiert den Druckverlust ohne vorzeitigen Verschleiß von den Graphitteilen.

Besonderheiten:

  • vollverkapselter externer Magnet
  • Bronzering als Standard im Kupplungsgehäuse
  • selbstansaugend ohne Schäden
  • kein Metall-Metall-Kontakt, ohne Schlupf
  • Möglichkeit des Betriebes mit Frequenzumrichter
  • für den Hochdruckbereich gefertige Teile
  • leicht austauschbarer Carbonkit
  • niedrige Wartungskosten
  • hohe mittlere störungsfreie Zeit
  • Samarium- Kobalt-Magnet  für ein hohes Drehmoment
  • Kupplungsgehäuse für alle Baureihen erhältlich
  • erhältlich in Übereinstimmung mit der ATEX EX II 2 G

Produkteigenschaften

Förderhöhe max 130 Meter
Fördermenge max 2000 l/h
Ansaughöhe max 2,5 m
Temperatur min -70 °C
Temperatur max 200 °C
max. spezische Dichte Fördermediums 2 kg/dm³
max Viskostität Fördermediums 200 cPS
<< zurück zur Übersicht