Alle Hebeanlagen für Fäkalien

Die typische Hebeanlagen ist mit einen geschlosenen Behälter und mit einer oder zwei Pumpen ausgestattet. Die Pumpanlage arbeitet automatisch mit Hilfe der zugehörigen Steuerung. Hebeanlagen werden im Gebäude in einem Raum unterhalb der Rückstauebene mit einer Rückstauschleife installiert.

Wenn das Abwasser also nicht mit Gefälle abgeleitet werden kann, ist ebenfalls eine Hebeanlage erforderlich; ebenso, wenn Niederschlagswasser, das unter der Rückstauebene anfällt, nicht versickern kann.

Nachfolgende Hebeanlagen eignen sich besonders für fäkalienhaltiges Abwasser.

Hebeanlage Sanimat 1000 D
Hebeanlage Sanimat 1000 D

Die Sanimat 1000 ist eine überflutungssichere Fäkalienhebeanlage zur Abwasserentsorgung aus Räumen unter der Rückstauebene nach DIN EN 12050-1 Ideal für die fachgerechte Schmutz- und Abwasserentsorgung von Ein- oder Zweifamilienhäusern bei Neu [...]

Hebeanlage Sanimat 1000 D/HD
Hebeanlage Sanimat 1000 D/HD

Die Sanimat 1000 D/HD ist eine überflutungssichere Fäkalienhebeanlage zur Abwasserentsorgung aus Räumen unter der Rückstauebene nach DIN EN 12050-1 Ideal für die fachgerechte Schmutz- und Abwasserentsorgung von Ein- oder Zweifamilienhäusern be [...]

Hebeanlage Sanimat 1002 D
Hebeanlage Sanimat 1002 D

Die Hebeanlage Sanimat 1002 D von Sulzer ist eine überflutungssichere Fäkalien-Doppelhebeanlage zur Abwasserentsorgung aus Räumen unter der Rückstauebene nach DIN EN 12050-1, wie z.B Kelllerräume. Die Hebeanlage ist ideal für die fachgerechte [...]

Hebeanlage Sanimat 1002 D/HD
Hebeanlage Sanimat 1002 D/HD

Die Hebeanlage Sanimat 1002 D/HD von Sulzer ist eine überflutungssichere Fäkalien-Doppelhebeanlage zur Abwasserentsorgung aus Räumen unter der Rückstauebene nach DIN EN 12050-1, wie z.B Kelllerräume. Die Hebeanlage ist ideal für die fachgerech [...]