Wartung von Pumpanlagen

Eine Pumpe, Hebeanlage oder Pumpstation ist ein technisch hochwertiges Produkt. Diese unterliegen im täglichen Gebrauch höchste Anforderung. Um möglichst einen störungsfreien Betrieb zu gewährleisten ist in der DIN EN 12056 im Teil 4 neben der Eigenkontrolle eine regelmäßige Wartung durch qualifizierte Fachpersonal festgehalten.

Folgende Vorteile haben Sie als Wartungskunde:

  • Verlängerung der Lebensdauer Ihrer Anlage
  • Erhöhung der Betriebssicherheit
  • Minderung von technischen Ausfällen
  • Erhöhung des Wirkungsgrad
  • Priorität bei Störungen
  • zusätzlicher Reparaturrabatt

Für eine optimale Pflege Ihrer Anlage erhalten Sie auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitte Wartungs, Service- oder Rahmenverträge. Das Intervall der Wartung wird gemeinsam mit Ihnen und aufgrund den Anforderungen festgelegt und kann jederzeit angepasst werden. Sollten bei einer Wartung technische Mängel festgestellt werden, erhalten Sie hierzu unverzüglich ein unverbindliches Angebot zur Instandsetzung.

Falls Sie eine komplette Pumpstation durch uns installiert worden ist, verlängert sich die Gewährleistungszeit bei Abschluß eines Wartungsvertrages von 2 Jahre auf 5 Jahre in Rahmen Ihres VOB Vertrages.

Möchten Sie sich an kein Vertrag binden, können wir Ihnen auch im Bedarfsfall eine einmalige Inspektion durchführen.